PRESSE
Menü

Programm

Sa, 29.06.2024, 11.00-13.00 Uhr
Berlin. Der genaue Treffpunkt wird nach der Anmeldung bekanntgegeben.

„Die Einschränkung findet im Kopf statt, allerdings nicht in meinem.“ Inklusion ist ein Menschenrecht. Wie aber steht es um die Teilhabe und Gleichberechtigung behinderter Menschen? Was deutet Barrier…

Di, 10.09.2024, 19–20.00 Uhr
Digital auf Zoom - Link wird nach Anmeldung zugeschickt.

Wie lässt sich Care-Arbeit sichtbar machen und fair-teilen? Wie können wir To-do-Listen kürzen, Verantwortung für Alltags- und Familienorganisation teilen und Freiräume schaffen? Was muss politisch ge…

Laura Fröhlich hält ein Schild in der Hand auf dem Mental Load steht.

Laura Fröhlich

Sa, 14.09.2024, 11.00-13.00 Uhr
Berlin. Der genaue Treffpunkt wird nach der Anmeldung bekanntgegeben.

Antidemokratische Positionen gewinnen an Bedeutung. Populistische Strömungen und Parteien erhalten Zulauf – und gefährden damit unsere Demokratie. Welche Strategien verfolgen Rechtspopulist*innen? Wie…

Zwei Hände formen ein Herz.

Di, 17.09.2024, 19-21.00Uhr
Haus Helene Weber, Wundtstr. 40-44, 14057 Berlin-Charlottenburg

Unter dem Motto „Der Wein erfreue des Menschen Herz“ (Ps 104,15) lädt der KDFB Berlin Neumitglieder zu einer Weinverkostung mit biblischen Bezügen ein. Markus Mönch, Pater des Herz-Jesu-Klosters Berli…

Zwei Weingläser mit Weißwein gefüllt stoßen an.

Do, 26.09.2024, 19–20.30 Uhr
Haus Helene Weber, Wundtstr. 40-44, 14057 Berlin

Die Sozialunternehmerin Amal Abbass ist Mitgründerin des „tubman.networks“, das sich für geflüchtete schwarze Frauen, ihre Kinder und Familien aus der Ukraine und anderen von Krieg betroffenen Regione…

Amal Abbass lehnt vor einer farbenfroh bemalten Wand und blickt lächelnd in die Kamera.

Amal Abbass

Do, 10.10.2024, 19–20.30 Uhr
Haus Helene Weber, Wundtstr. 40-44, 14057 Berlin-Charlottenburg

Sr. Dr. Katharina Ganz, Generaloberin der Oberzeller Franziskanerinnen, gibt im Gespräch mit Dr. Isabelle Ley, stv. Vorsitzende des KDFB Berlin, Einblicke in Stationen ihres Lebens – vom Studium der T…

Frau Ganz lächelnd in einem langen Gang stehend.

Katharina Ganz

Do, 17.10.2024, 19-20.30 Uhr
Digitales Podium per Zoom - Link wird nach Anmeldung zugeschickt.

Rechtspopulismus und -extremismus erstarken derzeit wieder – Mobilisiert das mehr Menschen aus der Mitte der Gesellschaft, sichtbar für Demokratie einzutreten? Wie bringen Aktivist*innen Menschen auf…

Demonstration mit Plakaten. Titel

Folgen Sie uns!
© 2024 | Katholischer Deutscher Frauenbund Diözesanverband Berlin e.V.