KDFB

Grundkurs für ehrenamtliche Krankenbesuchsdienste startet am 27. September 2017

Theresia Jonczyk leitet die Kurse.

Möchten Sie sich gesellschaftlich einbringen? Haben Sie zwei Stunden in der Woche (oder mehr) Zeit, um einen kranken oder alten Menschen zu besuchen? Fragen Sie sich, wie Sie sich am besten auf dieses sinnstiftende Ehrenamt vorbereiten können? Dann sind Sie bei uns richtig.

Bereits seit 1985 bietet der Katholische Deutsche Frauenbund Diözesanverband Berlin Kurse zur Vorbereitung auf den ehrenamtlichen Krankenbesuchsdienst an. Wir haben seitdem mehr als 400 Interessenten im Alter von 19 bis 85 Jahren geschult und die Inhalte sowie Strukturen weiterentwickelt und angepasst.
Theresia Jonczyk, Diplom-Medizinpädagogin, leitet die Kurse. Unsere Referenten kommen aus dem medizinischen, theologischen, sozialarbeiterischen und juristischen Bereich und tragen zu einer umfassenden Ausbildung bei. Der Unterricht erfolgt in Kleingruppen mit höchstens zwölf Teilnehmern. Hier treffen Sie auf Gleichgesinnte, mit denen Sie sich austauschen können.

Kurstermine
(Bitte beachten Sie, dass ein Kurs sowohl die Samstags- als auch Mittwochstermine umfasst!)

mittwochs von 17.00 - 20.15 Uhr
27. September; 4., 11. und 18. Oktober; 8., 15, 22. und 29. November 2017

samstags von 10.00 - 17.15 Uhr
7. und 21. Oktober; 11. November und 2. Dezember 2017

Der Teilnahmebeitrag für den gesamten Vorbereitungskurs beträgt 65,- €.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Geschäftsstelle unter Tel. 321 50 21 oder per E-Mail heike.neubrand(at)kdfb-berlin.de. Den Kurs-Flyer können Sie hier herunterladen. 

Zudem bietet der KDFB Berlin in Kooperation mit dem Erzbischöflichen Ordinariat Supervision für Ehrenamtliche im Krankenbesuchsdienst an.