KDFB

25.-29.05.2022, Stuttgart // Der KDFB beim Katholikentag // Online-Podium "#Adults Too"

Der KDFB hat eigene Veranstaltungen und weitere Programm-Highlights zusammengestellt.

  • Übertragung per LiveStream auf www.katholikentag.de: Großes Podium „#AdultsToo. Missbrauch an Erwachsenen im Raum der Kirche“ (Donnerstag, 26.5., 16.30 Uhr; Webcode Katholikentags-App: VG87), das der KDFB vorbereitet hat.
  • „Brot und Rosen – Ein Feierabend für Frauen“ (Freitag, 27.05., ab 18.00 Uhr; Webcodes BJ23, WA74, GV41, QP79). Erstmals lädt der KDFB-Bundesverband gemeinsam mit dem Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart zu einem solchen Begegnungsfest ein.Der KDFB ist auch am Stand 2-SG-39 auf der Kirchenmeile zu finden.
  • Anlässlich des Katholikentages wird am Samstag, 28.05.2022 der AggiornamentoPreis, der Preis der Deutschen Katholikentage, verliehen. In diesem Jahr geht der erste Preis (4.000 €) an die Initiative „GottesSuche - Glaube nach Gewalterfahrung“, in der Dr. Barbara Haslbeck, Mitglied derTheologischen Kommission des KDFB, seit vielen Jahren aktiv ist. Mit einem zweiten Preis (2.000 €), wird unter anderem die Herzkissen-Aktion „Frauen für Frauen“ des KDFB-Landesverbandes Bayern ausgezeichnet. Allen Preisträger*innen herzlichen Glückwunsch!
  • Das KDFB-Programm zum Katholikentags mit ausgewählten Highlights findet sich hier zum Download (Flyer im PDF-Format).
  • Das gesamte Programm des Katholikentags findet sich unter www.katholikentag.de