KDFB

Sa, 14.08.2021, 11-13 Uhr // Kieztour mit Herz // SOS! Fluchtwege zwischen Seenotrettung und Kirchenasyl

Foto: United4Rescue
  • „Nichts an der Flucht ist flüchtig. Sie stülpt sich über das Leben und gibt es nie wieder frei“ (I. Trojanow). Geflüchtete riskieren ihr Leben für Deutschland. Und stellen dort fest: Die Flucht endet nicht hinter der Grenze. Sie verfolgt sie weiter, etwa durch Kriminalisierung, Nicht-Zuständigkeit und Abschiebung. Für manche ist das Kirchenasyl die letzte Rettung. In dieser Kieztour begegnen wir Menschen, die viel hinter und vor sich haben – und solchen, die sie unterstützen.
  • Kooperationspartner: Caritasverband für das Erzbistum Berlin/Caritas im Pastoralen Raum, Citypastoral im Erzbistum Berlin
  • Kosten: 5 Euro
  • Anmeldung und weitere Infos unter www.erzbistumberlin.de/kieztouren oder unter Tel. 030-666 33 1266