KDFB

Do, 29. November, 19.00 Uhr // Schau: "Was heißt schon alt?" mit Impulsen

Foto: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
  • Die Schau "Was heißt schon alt?" will ein neues und differenziertes Bild vom Alter vermitteln. Zum Start geben Prof. Barbara John (Vorsitzende des KDFB Berlin), Theresia Jonczyk (Leiterin des KDFB-Vorbereitungskurses für ehrenamtliche Krankenbesuchsdienste) und Maren Gienapp (stv. Vorsitzende des KDFB Berlin und Geschäftsführerin der Caritas Altenhilfe GGmbH) Impulse.
  • Die Schau ist vom 30.11.-16.12.2018 von 9.00-14.00 Uhr werktags im Haus Helene Weber zu sehen.
  • Ort: Foyer des Hauses Helene Weber, Wundtstr. 40-44, 14057 Berlin-Charlottenburg
  • Der Eintritt ist frei.
  • Anmeldung:
    Tel. 030-321 50 21, info[at]kdfb-berlin.de