KDFB
18.12.2017

Do, 24. Mai 2018, 19.00 Uhr // Vortrag: Hildegard von Bingen

Foto: Abteikirche St. Hildegard, Rüdesheim-Eibingen

  • Hildegard von Bingen war mehr als ein "Kräuterweib": Sie predigte, unternahm bis ins hohe Alter Pilgerreisen und ermahnte hochgestellte Zeitgenossen. Der Vortrag thematisiert, wie die Äbtissin selbstbewusst und charismatisch als Frau im Mittelalter wirkte.
  • Mit Carola Schlender, Referentin der Internationalen Hildegard von Bingen-Gesellschaft
  • Ort: Haus Helene Weber, Wundtstr. 40-44, 14057 Berlin-Charlottenburg
  • Eintritt frei
  • Anmeldung unter
    Tel.: 030-321 50 21, info[at]kdfb-berlin.de