KDFB
19.12.2017

Do, 14. Juni 2018, 19.00 Uhr // Podiumsgespräch "Schule und Inklusion"

Foto: Dieter Schütz/pixelio.de

  • Wo stehen wir in Sachen schulischer Inklusion? Was fordern Betroffene? Was sagen Fachleute? Beim KDFB diskutieren die Mutter einer mehrfach schwerstbehinderten Tochter, Sonderpädagoginnen und die Leiterin eines Schulpsychologischen und inklusionspädagogischen Beratungs- und Unterstützungszentrums (SIBUZ).
  • Mit Angela Besuch, stv. Vorsitzende Eltern helfen Eltern e.V. in Berlin-Brandenburg; Daniela Stähler, Sonderpädagogin der inklusiven Grundschule am Rüdesheimer Platz; Sabine Bretschneider, Koordinatorin der Sonderpädagogik der Schule am Königstor; Uta Johst-Schrader, Leiterin SIBUZ Friedrichshain-Kreuzberg
  • Ort: Haus Helene Weber, Wundtstr. 40-44, 14057 Berlin-Charlottenburg
  • Eintritt frei
  • Anmeldung unter Tel. 030-321 50 21
    oder per E-Mail an info[at]kdfb-berlin.de