KDFB

Wagemut mit Fragsahne

Eissorten im Berliner ParadEIS (Foto: Krost/privat)
Carla Böhnstedt im Eistruck des Erzbistums Berlin (Foto: Krost/privat)

„ParadEIS – so schmeckt mein GLAUBE“...

…hieß in diesem Sommer eine Aktion des Erzbistums Berlin.

Und weiter: „Wenn unser Glaube eine Eissorte wäre – wie würde er schmecken? Was macht ihn wesentlich aus? Welche ,Grundzutat' dürfte auf gar keinen Fall fehlen?“ (Quelle: Erzbistum Berlin)

Ich war da am ParadEIS-Foodtruck, denn was wäre ein Sommer ohne ein kühles, zartschmelzendes Eis? Himmlische Sorten gab es, wie z.B. „Wagemut“ mit „Fragsahne“ – dafür habe ich mich entschieden.

Und meine Frage lautet: „Wird die Kirche genug Mut haben, diese existentielle Krise mit der ganz neu geforderten Sicht auf das, was die Menschen bewegt, anzugehen?“

Antwort offen – aber mit Blick auf das „Bodenpersonal“ am Eistruck habe ich Hoffnung.

Christiane Krost
Geistliche Beirätin des KDFB Berlin
 

Die Impulse unserer Geistlichen Beirätin können Sie auch hier herunterladen:

Impuls 01: Zum Osterfest
Impuls 02: Zum Tag der Diakonin
Impuls 03: Zum Marienmonat Mai
Impuls 04: Zu Pfingsten
Impuls 05: Sommergruß
Impuls 06: Im August
Impuls 07: Herbstzeit
Impuls 08: Goldener Oktober
Impuls 09: Im November
Impuls 10: Adventhaltestelle
Impuls 11: Fürchtet euch nicht
Impuls 12: Eigentlich bin ich ganz anders
Impuls 13: Immer wieder heute...
Impuls 14: Ostern 2021: Perspektive zum Leben
Impuls 15: Komm, wir finden einen Schatz!
Impuls 16: Wagemut mit Fragsahne