KDFB

Pressemitteilungen

"Diakonat der Frau": Zeit ist mehr als reif

Prof. Monika Grütters (Foto: Christof Rieken) und andere bekannte Frauen und Männer aus Gesellschaft und Kirche sagen: Kirche kann es sich nicht mehr erlauben, Frauen auszuschließen.

weiterlesen

Woche für das Leben

Der KDFB unterstützt die "Woche für das Leben", die jährlich von der evangelischen und katholischen Kirche durchgeführt wird. Sie steht 2017 unter dem Motto "Kinderwunsch - Wunschkind - Designerbaby" und findet vom 29.4. - 6.5.2017 statt.

weiterlesen
www.woche-fuer-das-leben.de

Elisabeth Gnauck-Kühne

Am 12.4.1917 starb Elisabeth Gnauck-Kühne, die zu den Mitbegründerinnen des Frauenbundes zählt. Sie prägte den Verband hinsichtlich seiner frauen- und sozialpolitischen Arbeit.

weiterlesen
Foto: Archiv des KDFB

Entgelttransparenzgesetz

Das am 30.3.2017 im Deutschen Bundestag beschlossene Entgelttransparenzgesetz ist für den KDFB ein wichtiger Schritt hin zu Lohngleichheit und Geschlechtergerechtigkeit von Frauen und Männern.

weiterlesen
Foto: www.pixabay.de

Diakonat der Frau

Der KDFB dankt Bischof Gebhard Fürst für seine Äußerungen zum Diakonat der Frau, die er bei der Jubiläumsveranstaltung zum 100-jährigen Bestehen des KDFB-Diözesanverbandes Rottenburg-Stuttgart machte.

weiterlesen
Foto: A. Bardehle

Demokratie stärken

Im Vorfeld der Bundestagswahl spricht sich der KDFB für die Stärkung der Demokratie aus und fordert zum couragierten Einsatz für Gerechtigkeit, Solidarität und Menschenwürde in Politik, Gesellschaft und Kirche auf.

weiterlesen
Foto: Gabriele Klöckner, KDFB

KDFB-Spendenaktion für UN WOMEN

Bundesweit beteiligten sich Frauenbundfrauen an der Spendenaktion der KDFB-Zeitschrift "Engagiert - Die christliche Frau" zugunsten geflüchteter syrischer Frauen in dem Camp Za´atari in Jordanien. Nun wurde die Spende an UN WOMEN überreicht.

weiterlesen
Foto: Gabriele Klöckner, KDFB
Treffer 1 bis 7 von 368