KDFB

Wahlen: KDFB Berlin erweitert Vorstand

Vorsitzende Prof. Barbara John (zweite von r.) dankte den KDFB-Mitgliedern (v.l.) Dr. Jutta Pehle, Marianne Halter, Elfriede Schwarz, Monika Freese und Gisela Häfker für ihre Verdienste für den Verein.
Als gute Seele im Haus Helene Weber wurde Hermine Anderle, die viele Jahre tatkräftig bei Organisation und Bewirtung geholfen hat, von Prof. Barbara John (l.) und den Mitarbeiterinnen der Geschäftsstelle verabschiedet.

Bei der Mitgliederversammlung des KDFB Berlin am 24.11.2022 im Epiphaniensaal der Evangelischen Kirchengemeinde Epiphanien sind Maren Gienapp (l.) und Dr. Ursula Hübenthal-Mathe (r.) als Vorstandsmitglieder hinzugewählt worden. Vorsitzende Prof. Barbara John (Mitte) gratulierte. Mit den neuen Mitgliedern, die beide bereits langjährig im Vorstand mitgewirkt haben, wächst der Vorstand auf sieben Mitglieder.

KDFB-Mitglied Theresia Jonczyk (l.) wurde nach 14-jähriger Tätigkeit als Leiterin des KDFB-Vorbereitungskurses auf ehrenamtliche Krankenbesuchsdienste verabschiedet. Die Medizinpädagogin bleibt dem Kurs als Referentin und Ratgeberin erhalten. Die Leitung übernimmt ab 2023 KDFB-Referentin Heike Neubrand.