KDFB

Die paradiesischen Momente des Alltags

Was uns vom Paradies geblieben ist

Das Paradies verstehen wir als Ideal-und Urzustand von Gottes guter Schöpfung. Ja, der Sommer und das damit verbundene unbeschwerte und oft paradiesische Lebensgefühl verabschiedet sich langsam und manch einer fürchtet sich schon vor den langen, dunklen Tagen, die der Herbst mit sich bringt. Aber:

„Drei Dinge sind uns vom Paradies geblieben:

die Sterne der Nacht, die Blumen des Tages und die Augen der Kinder.“ Dante Alighieri

Behalten Sie ein Auge für die paradiesischen Momente des Alltags und sammeln Sie „Rosen“ für den Winter.

Christiane Krost
Geistliche Beirätin des KDFB Berlin
 

Die Impulse unserer Geistlichen Beirätin können Sie auch hier herunterladen:

Impuls 01: Zum Osterfest
Impuls 02: Zum Tag der Diakonin
Impuls 03: Zum Marienmonat Mai
Impuls 04: Zu Pfingsten
Impuls 05: Sommergruß
Impuls 06: Im August
Impuls 07: Herbstzeit
Impuls 08: Goldener Oktober
Impuls 09: Im November
Impuls 10: Adventhaltestelle
Impuls 11: Fürchtet euch nicht
Impuls 12: Eigentlich bin ich ganz anders
Impuls 13: Immer wieder heute...
Impuls 14: Ostern 2021: Perspektive zum Leben
Impuls 15: Komm, wir finden einen Schatz!
Impuls 16: Wagemut mit Fragsahne
Impuls 17: Was uns vom Paradies geblieben ist